Das Spezialgebiet liegt in der Feinmechanik der Stahl-, Aluminium- und Kunststoffverarbeitung. Die eingesetzten Bearbeitungszentren der Firma Bridgeport, ausgestattet mit Heidenhainsteuerungen, sowie ein separater und staubfreier Messraum, garantieren die Einhaltung engster Toleranzen bei kompliziertesten Konturen.

Ein externer CNC-Programmierplatz ermöglicht eine konzentrierte und fehlerfreie Vorbereitung für die Bearbeitung.

Ein umfangreiches Materiallager an Metallen und Kunststoffen und die für den Zuschnitt benötigen Sägen im Haus, garantieren kürzeste Lieferzeiten.

Als Referenzkunden können wir Ihnen Kunden wie HellermannTyton, Rasco GmbH, Multitest GmbH und Somic GmbH nennen. Pünktliche Lieferung sowie einwandfreie Frästeile können wir jederzeit garantieren.